wko_gastro

 

Wirtschaftskammer Österreich

Der Fachverband Gastronomie in der Wirtschaftskammer Österreich vertritt die Interessen von rund 60.000 Gastronomiebetrieben mit über 145.000 Beschäftigten auf nationaler und europäischer Ebene. Gemeinsam mit den 10 Fachgruppen in den Bundesländern berät er die Gastronomiebetriebe auch in allen rechtlichen und wirtschaftlichen Belangen.

WKO Österreich – Fachbereich Gastronomie


wko_hotellerie

 

Wirtschaftskammer Österreich

Der Fachverband Hotellerie in der Wirtschaftskammer Österreich vertritt 17.000 Beherbergungsbetriebe mit 1,05 Millionen Betten. Mit über 37 Millionen Ankünften und knapp 132 Millionen Nächtigungen leistet die heimische Hotellerie einen wesentlichen Beitrag zur direkten und indirekten Wertschöpfung der Tourismus- und Freizeitwirtschaft in der Höhe von rund 48,8 Milliarden Euro. Das sind 14,8 Prozent des BIP.

WKO Österreich – Fachbereich Hotellerie


 

United Against Waste

In der Initiative United Against Waste setzen sich Unternehmen aus dem Food Service Markt sowie Bund, Länder, Wissenschaft und NGOs für einen sorgsamen Umgang mit Nahrung in der Gastronomie, Beherbergung und Gemeinschaftsverpflegung ein. Das gemeinsame Motto: Lebensmittel sind ein wertvolles Gut und sollen als betriebliche Ressource voll genutzt werden.

United Against Waste unterstützt die TafelBox, da diese für Gast und Wirt eine Möglichkeit zur Vermeidung von Lebensmittelabfall und gleichzeitigem sozialen Engagement bietet. Wenn der Hunger einmal doch nicht so groß war, sollte das Einpacken der Reste zum guten Ton gehören.

united-against-waste.at


die_tafeln

 

Verband der Österreichischen Tafeln

Die Österreichischen Tafel-Organisationen – Wiener Tafel, Welser Tafel, Pannonische Tafel, Flachgauer Tafel, Braunauer Tafel und Tafel Süd retten unter dem Dach des „Verbandes der Österreichischen Tafel“ jährlich rund 900.000 Kilogramm Lebensmittel und versorgen mit den wertvollen Warenspenden rund 26.000 Armutsbetroffene in 140 Österreichischen Sozialeinrichtungen. Ab Oktober 2015 wird die TafelBox nun über den Verband der Österreichischen Tafeln auch in ganz Österreich beworben.


lmministerium200x200

Lebensmittel sind kostbar! – eine Initiative des BMLFUW

Qualitativ hochwertige, sichere und leistbare Lebensmittel sind wesentliche Grundelemente für ein lebenswertes Österreich. Wir dürfen unsere Lebensgrundlagen nicht aufs Spiel setzen. Aus diesem Grund haben wir die Initiative „Lebensmittel sind kostbar!“ gestartet. Ziel ist es, die Lebensmittelabfälle im Restmüll und entlang der gesamten Wertschöpfungskette zu verringern. Wir alle können schon mit geringem Aufwand einen bedeutenden Schritt gegen die Verschwendung von Lebensmitteln setzen“, betont Mag.a Christine Hochholdinger, Abteilungsleiterin der Abteilung V/6 – Abfallvermeidung, – verwertung und –beurteilung im BMLFUW. „Die TafelBox ist in diesem Zusammenhang ein wichtiges Projekt zur Vermeidung von Lebensmittelabfällen“, so Hochholdinger weiter. Die TafelBox hat beim Viktualia 2014 des BMLFUW einen Anerkennungspreis erworben und war auch bei den Preisverleihungen zum Viktualia 2015 und 2016 im Einsatz.


kastner200x200

KASTNER-Gruppe

Die Kooperation mit der Wiener Tafel und die Idee der TafelBox kommen genau zum richtigen Zeitpunkt“, schildert Lukas Schlosser, Bereichsleiter KASTNER-Logistik und CSR Beauftragter und betont: „Dieses einzigartige Projekt vereint gleich mehrere Themenbereiche: Bewusstseinsbildung zum sorgsamen Umgang mit Lebensmitteln, Spendengenerierung für Bedürftige sowie die Möglichkeit, sich als Caterer verantwortungsbewusst zu zeigen und sich über das Anbieten von „Green Buffets“ vom Mitbewerb abheben zu können. Bereits im Rahmen unserer Projektinitiative „100% für den Genuss“ war die Vermeidung von Lebensmittelabfällen im Catering und Buffetbereich ein wichtiges Thema“, so Schlosser. Und Christof Kastner, Geschäftsführender Gesellschafter KASTNER Gruppe, schildert die Motivation zum Engagement: „Nahversorgung, qualitativ hochwertige Lebensmittel und Regionalität zählen seit der Gründung 1828 zu den Kernkompetenzen von KASTNER. Bereits seit 1994 ist die soziale und ökologische Ressourcen-Schonung explizit in unserem Leitbild verankert. Mit BIOGAST sind wir seit dem Jahr 1999 der erste österreichische Bio-Großhändler für die Gastronomie. Das bedeutet: Nachhaltigkeit und CSR wurden im Unternehmen bereits gelebt, schon lange bevor diese Begriffe geprägt wurden“, so Kastner über die lange Tradition von CSR bei KASTNER.


K_BIOGAST_Logo

BIOGAST

Der zur Kastner-Gruppe gehörende, österreichische Bio-Großhändler wurde im Jahr 1999 gegründet und steht für ein hochwertiges und umfassendes Bio-Vollsortiment. Als Spezialist für kontrolliert biologische Lebensmittel ist BIOGAST Ansprechpartner für Gastronomie, Großverbraucher und den Naturkostfachhandel. BIOGAST ist der vertrauenswürdige und kompetente österreichische Bio-Großhändler. Mit innovativen, individuellen Bio-Konzepten sorgt Biogast für gelebte Nachhaltigkeit in Österreich. Biogast unterstützt die Wiener Tafel mit TafelBox Werbematerialien.


pacovis200x200

PACOVIS

Als einer der führenden Anbieter von flexiblen Verpackungen aus Papier und Kunststoff ist Pacovis der Spezialist für die besten Verpackungslösungen. Ursprünglich als Josef Unterweger KG gegründet, wurde die Firma durch die PACOVIS AG in Stetten / Schweiz am 01.Juni 2011 übernommen. In Folge der Übernahme durch die Pacovis AG wurde die Firma Josef Unterweger KG im Jahr 2014 in Pacovis Österreich GmbH & Co KG umbenannt. Pacovis unterstützt die Wiener Tafel mit ihrem Verpackungs-Know-How sowie den TafelBox Aufklebern.


Gabler, Werbung, Film

GABLER,WERBUNG,FILM, GmbH

Gegründet 2010 als Kreativagentur mit Sitz in Wien sucht die Agentur seit ihrem Beginn einfache und unverwechselbare Ideen. Die mit dem AHA! und SCHAU! Effekt.

Für Gabler, Werbung, Film alles eine Frage der Kombination: Klare Strategie und kreative Ideen. In Text und Bild.  Mit emotionalem und rationalem Mehrwert. Mit dem Blick auf die Zielgruppe und die Marke. Mit brennender Leidenschaft und Blood, Sweat & Tears. Über alle Medienkategorien hinweg.

Langjähriger pro-bono Partner der Wiener Tafel, ausgezeichnet für die „Suppe mit Sinn“ Winterhilfsaktion der Wiener Tafel mit einem EFFIE Gold in 2014.


logo ARA AG

Altstoff Recycling Austria

Die Altstoff Recycling Austria AG ist Österreichs führender Recyclingspezialist für Verpackungen. Durch die Sammlung und umweltgerechte Verwertung von jährlich rund 840.000 t Verpackungen sichern wir der österreichischen Wirtschaft wertvolle Rohstoffe und ersparen der Umwelt rund 670.000 t CO2.
Mehr Informationen unter: www.ara.at


Wirtschaftsverlag Logo

WIRTSCHAFTSVERLAG

Die Österreichische Wirtschaftsverlag GmbH steht für business-to-business Kommunikation, die anwendbares Wissen transportiert und Know-how generiert. Zielgruppe ihrer fachspezifischen Print- und Online-Medien sind die Vertreter heimischer KMU. Der inhaltliche Medien-Fokus liegt, entlang der Unternehmensstruktur, in den vier Plattform-Bereichen Automotive, Wirtschaft, Bau und Gastro & Handel. Das Medienhaus versteht sich auch als digitaler Dienstleistungsprovider von innovativen Branchenlösungen wie eDetailings, Datenbanken und Softwareanwendungen. Die Veranstaltung von Kongressen und Seminaren stellt die dritte Säule der Geschäftstätigkeit dar. Der Wirtschaftsverlag hat die Wiener Tafel als strategischen Partner ausgesucht, um mit ihr gemeinsam ein Zeichen gegen Armut, Hunger und Lebensmittelverschwendung zu setzen.


ELOG Logo

ELOG

ELOG sorgt seit vielen Jahren als Dienstleister in den Bereichen Events, Logistik und Promotion für optimale Messe-Auftritte und Event-Präsenz seiner Kunden – multinationale Unternehmen in der Gesundheitsbranche, die wissen, wie wichtig ein perfektes Gesamterscheinungsbild auf einer Messe, bei einem Kongress oder einem anderen Event ist, geben ihre Projekte bei ELOG in Auftrag. Auch die Wiener Tafel profitiert bei ihren Veranstaltungen ganz besonders vom Können und der langjährigen Erfahrung von Helmut Letofsky & Team.


MEDahead-Logo_4c

MEDahead – Medical Marketing auf höchstem Niveau

MEDahead bietet objektive Gesundheitskommunikation auf höchstem medizinischem Niveau, die für jede Kommunikationsaufgabe passt. Die Publikationen überzeugen mit hochwertiger Informations-aufbereitung, die es auch ermöglicht, sensible medizinische Themen zu transportieren. MEDahead ist führender Anbieter von Sonder­publikationen in Österreich. Als kompetenter Kooperationspartner von MEDahead unterstützt auch die slowakische Druckerei KO&Ka, ebenso wie MEDahead selbst die Arbeit der Wiener Tafel.


 

Gerstner Catering

Unter dem Motto „Alles aus einer Hand“ bieten wir einen Komplettservice, von der kulinarischen Untermalung bis zum Rahmenprogramm. von der passenden Location bis zur Dekoration, mit maßgeschneiderten Konzepten für Veranstaltungen.